Hessischer Bildungsserver / Kulturportal - für hessische Schulen

Schulen machen Kultur

Kulturveranstaltungen an den Schulen aus Stadt und Region

Hier möchte ich auf Konzerte, Ausstellungen, Theateraufführungen, Lesungen oder andere Kulturfeste an Schulen in Schulamtsbezirk Darmstadt Dieburg aufmerksam machen, damit Schulen auf sich aufmerksam machen und zeigen, was bei ihnen „los ist“.

  

Projekt SchreibKunst II an der Lichtenbergschule Darmstadt

Seit 2012 existiert das vom Hessischen Kultusministerium initiierte Projekt SchreibKunst. Schülerinnen und Schüler literarisch aktiver Schulen in ganz Hessen werden dazu eingeladen, über einen Zeitraum von zwei Jahren mit namhaften Schriftstellern gemeinsam Texte zu verfassen, zu überarbeiten und zu veröffentlichen. Die Schülerinnen und Schüler werden begleitet von renommierten Autoren, z.B. Lars Ruppel, Thomas Hettche, Kathrin Passig, Abbas Khider und Silke Scheuermann.

Im Rahmen einer offiziellen Ausschreibung wurde die Lichtenbergschule Darmstadt (LuO) im Sommer 2016 gemeinsam mit drei weiteren hessischen Schulen zum zweiten Durchlauf des erfolgreichen Projekts eingeladen. Als Dialogpartnerin für unsere jungen Nachwuchsautorinnen und -autoren steht uns seitdem die Schriftstellerin Silke Scheuermann zur Verfügung.

Drei gemeinsame Workshops erbrachte beachtliche Ergebnisse. Insgesamt 30 schreibbegeisterte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen sechs bis Q 2 arbeiteten gemeinsam mit Frau Scheuermann im Großen und Kleinen Wissenszentrum der Schule an ihren Texten. Außerdem bietet Schreibkunst Fortbildungen für die Koordinatorinnen und weitere interessierte Lehrkräfte sowie ein "Literarisches Picknick", bei dem sich alle an SchreibKunst I und II beteiligten zehn Projektschulen aus ganz Hessen treffen. Als Abschluss ist die Veröffentlichung der Texte vorgesehen: Auf einem Blog des HKM, auf der Schulhomepage, im Jahrbuch sowie bei Lesungen an der Schule.

Das SchreibKunst-II-Team an der LuO besteht aus den beiden Deutschlehrerinnen Nicole Rosenthal (AG-Leiterin Kreatives Schreiben + Pegasus-Blog) und Margit Sachse (Projektleitung LiteraTeens + www.Lesepunkte.de + Museumspädagogik) und wird getragen von der Fachschaft Deutsch.

https://kultur.bildung.hessen.de/literatur/kooperationsprojekte/

https://kultusministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/das-projekt-schreibkunstfoerdert-den-literarischen-nachwuchs-hessens

https://www.schoeffling.de/autoren/silke-scheuermann

"Schreiben heißt, mit der Welt im Dialog zu stehen. Wer im Dialog steht, spricht und trifft Aussagen. Benennt auch sich selber. Vor diesem Hintergrund bedeutet kreatives Schreiben [...] die Auseinandersetzung mit der eigenen Identität, mit Träumen, Sorgen, Nöten." Silke Scheuermann

  

Kulturtage 2016 an der Landrat Gruber Schule Dieburg zum Thema Freiheit

Die Kulturtage 2015 fanden am Freitag, den 07. Oktober 2016 ab 18:30 und am Samstag, den 08. Oktober 2016, an der Landrat-Gruber-Schule Dieburg statt.

Die Kulturtage sind ein Projekt des Beruflichen Gymnasiums der Landrat-Gruber-Schule Dieburg, und werden bereits seit vielen Jahren erfolgreich veranstaltet. Alle Schülerinnen und Schüler arbeiten in den Kursen 12/2 und 13/1 mehrere Monate unter einem gemeinsamen Motto auf die Kulturtage hin und organisieren die Veranstaltungstage mit Theater, Ausstellungen und Verpflegung der Gäste. Weitere Gruppen arbeiten an der Organisation des Gesamtprojekts, an der Gestaltung der Infomaterialien sowie der Erstellung der Kulturtage-Homepage.

Die Schule hat eine eigene Homepage für die Kulturtage eingerichtet, in der die Konzeption und die Arbeit aller Beteiligten anschaulich und beispielgebend vorgestellt wird:

www.lgs-kulturtage.de

 

Hans-Quick- Schule in Bickenbach ist Flux-Schule und berichtet von ihrem Projekt mit Theater Lakritz

http://hans-quick.bickenbach.schule.hessen.de/aktuell/news/news_15_16/news_item_1463666208.html

 

Ein Starkes Stück an der Bessunger Schule am 03. und 04. März 2016

 http://www.starke-stuecke.net/de/theaterstucke/2016/abole/

 

Ein Starkes Stück an der Erich Kästner Schule am 03. und 04. März 2016

http://www.starke-stuecke.net/de/theaterstucke/2016/the100hands/

 

Kulturtage 2015 an der Landrat Gruber Schule Dieburg zum Thema Verführung

Die Kulturtage 2015 fanden am Freitag, den 09. Oktober 2015 und am Samstag, den 10. Oktober 2015, an der Landrat-Gruber-Schule Dieburg statt.

Die Kulturtage sind ein Projekt des Beruflichen Gymnasiums der Landrat-Gruber-Schule Dieburg, und werden bereits seit vielen Jahren erfolgreich veranstaltet. Alle Schülerinnen und Schüler arbeiten in den Kursen 12/2 und 13/1 mehrere Monate unter einem gemeinsamen Motto auf die Kulturtage hin und organisieren die Veranstaltungstage mit einem Theaterstück, Ausstellungen und Verpflegung der Gäste. Weitere Gruppen arbeiten an der Organisation des Gesamtprojekts, an der Gestaltung der Infomaterialien sowie der Erstellung der Kulturtage-Homepage.

Die Schule hat eine eigene Homepage für die Kulturtage eingerichtet, in der die Konzeption und die Arbeit aller Beteiligten anschaulich und beispielgebend vorgestellt wird:

www.lgs-kulturtage.de

Hier gibt es auch einen Newsletter, der dazu dienen soll, ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Interessierte über Veranstaltungen der LGS-Kulturtage zu informieren.