Hessischer Bildungsserver / Kulturportal - für hessische Schulen

Kreative Unterrichtspraxis

Fortbildungsangebote für alle hessischen Lehrkräfte

Schule braucht Kreativität – gerade jetzt!

 

           

 Allgemeine Informationen zu den Workshops:

Wir bieten Lehrkräften an hessischen Schulen kostenfrei Workshops zur Kulturellen Praxis, die von erfahrenen Workshopleitungen des Teams Kreative Unterrichtspraxis durchgeführt werden. Das Team setzt sich aus Lehrkräften mit unterschiedlichen künstlerischen Schwerpunkten zusammen.

Unser Angebot enthält Workshops zur Kulturellen Praxis innerhalb der Themenfelder Musik, Tanz und Darstellende Künste, Literatur, Naturwissenschaften, Bildende Kunst und digitale Medien. Ebenso finden Sie Workshops zu aktuellen pädagogischen Themen (Gender, Diskriminierung, Inklusion und Integration) sowie zum Unterricht der Oberstufe (KCGO). Gerne unterstützen wir Schulen mit kulturellem Schwerpunkt bei der Planung und Gestaltung Pädagogischer Tage. Dabei werden alle Schulformen berücksichtigt. Die Workshops können inhaltlich und organisatorisch auf die jeweilige Zielgruppe (barrierefrei) angepasst werden.

Informationen zu den Buchungsmodalitäten:

Sie können über uns analoge und digitale Workshops oder Pädagogische Tage buchen. In der Regel finden unsere Workshops in einem zeitlichen Umfang von 2-3 Stunden statt. Dabei muss der Termin immer auf einem Mittwoch liegen.
Fortbildungen können nur dann in der Unterrichtszeit (am Mittwochvormittag) stattfinden, wenn sie zu den von der Landesregierung festgelegten Schwerpunktthemen gehören: Medienbildung und Digitalisierung sowie die Unterstützung von Lehrpersonal an Grund- und Förderschulen oder wenn dies dringend erforderlich ist (Stand:15.08.2022). Die Mindestteilnahmezahl liegt bei (digital und analog) acht Personen.

Anfragen zu Workshop-Buchungen stellen Sie bitte überAnfrageformular Workshops

Anfragen zu Buchungen von Pädagogischen Tagen (Bitte beachten Sie die Terminübersicht) stellen Sie bitte überAnfrageformular Pädagogische Tage

Ansprechpartnerinnen:

Ina Keppel (Beratung Workshops und Pädagogische Tage)

Cornelia Picht (Beratung Workshops und Pädagogische Tage)

Fragen zu den Buchungsmodalitäten (z. B. Teilnahmelisten/Akkreditierung) richten Sie bitte an Frau Plag: 0611/368 2443

Kontakt per Mail: KreativeUnterrichtspraxis@kultus.hessen.de